Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt

Archiv - Neuigkeiten aus dem Jahr 2017

2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004

DatumLink / RubrikBeschreibung
22. November 2017ELWIS

Es ist soweit - ELWIS hat "neue Kleider"

Am Mittwoch, dem 22. November 2017 wurde das neue ELWIS freigeschaltet.
Eine zusätzliche Besonderheit des neuen ELWIS ist die Umsetzung im "responsiven Design". D. h. je nach Zugriffsform auf ELWIS (z. B. über Desktop-PC, Tablet oder Smartphone) wird dem Nutzer automatisch eine jeweils optimierte Informationsdarstellung angezeigt.
Um - neben dem neuen Erscheinungsbild auch eine höhere Verfügbarkeit zu erreichen - wurde auch die Internet-Anbindung von ELWIS geändert.

Durch die Umstellung der technischen Infrastruktur als auch die Umstrukturierung der Internetseite ist es leider notwendig, dass die Nutzer sich eventuell bisher gesetzte Favoriten/Lesezeichen neu anlegen.

10. Mai 2017SpFV (Interner Link) / SportschifffahrtMit Zusammenlegung der beiden Sportbootführerscheinverordnungen See und Binnen ist das BMVI einem weiteren Auftrag aus dem Bundestagsbeschluss "Neue Impulse für die Sportschifffahrt" (BT-Drs. 17/7937) nachgekommen. Am 09. Mai 2017 wurde die Sportbootführerscheinverordnung (SpFV) im Bundesgesetzblatt I Nummer 24 Seite 1016 verkündet und trat am 10. Mai 2017 in Kraft. Gleichzeitig treten die Sportbootführerscheinverordnungen Binnen und See außer Kraft.
12. Januar 2017Historie der TLS-Unterstützung für Webbrowser in Wikipedia (Externer Link)Die veralteten und nicht mehr sicheren Verschlüsselungen (SSL sowie TLS 1.0 und TLS 1.1) wurden aus Sicherheitsgründen und auf Grund eines Beschlusses des IT-Rates der Bundesregierung in ELWIS deaktiviert.
Alle Nutzer, die dadurch nicht mehr auf ELWIS zugreifen können, müssen ihr Betriebssystem und/oder den verwendeten Browser aktualisieren. Welche Browser/Betriebssystem-Kombinationen betroffen sind (TLS 1.2 also nicht unterstützen) kann dem Wikipedia-Artikel unter "Link/Rubrik" entnommen werden.

Stand: 20. Februar 2020