Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt

Verordnung über das Befahren der Bundeswasserstraßen in Nationalparken und Naturschutzgebieten im Bereich der Küste von Mecklenburg-Vorpommern (Befahrensregelungsverordnung Küstenbereich Mecklenburg-Vorpommern - NPBefVMVK)

vom 24. Juni 1997 (BGBl. I Seite 1542)

geändert durch Artikel 30 der Verordnung zur Anpassung von Zuständigkeiten von Bundesbehörden an die Neuordnung der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes vom 02. Juni 2016 (BGBl. I Seite 1257)

Auf Grund des § 5 Satz 3 des Bundeswasserstraßengesetzes in der Fassung der Bekanntmachung vom 23. August 1990 (BGBl. I Seite 1818) verordnet das Bundesministerium für Verkehr im Einvernehmen mit dem Bundesministerium für Umwelt, Natuschutz und Reaktorsicherheit:

Befahrensregelungsverordnung Küstenbereich Mecklenburg-Vorpommern (NPBefVMVK)

§ 1

§ 2

§ 3

§ 4 Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft

§ 5 Nationalpark Jasmund

§ 6 Biosphährenreservat Südost-Rügen

§ 7

§ 8

§ 9

§ 10

Anlage I (zu § 1 Absatz 2)

Anlage II (zu § 4 Absatz 1 und 2)

zum Download der NPBefVMVK (PDF, 1 Megabyte, Datei ist nicht barrierefrei)

Stand: 03. Juni 2016