Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt

Gesetz über die Beförderung gefährlicher Güter (Gefahrgutbeförderungsgesetz - GGBefG)

Bekanntmachung der Neufassung des Gefahrgutbeförderungsgesetzes vom 07. Juli 2009 (BGBl. I Seite 1774)

vom 07. Juli 2009 (BGBl. I Seite 1774)

geändert durch

  • Artikel 2 Absatz 148 des Gesetzes zur Strukturreform des Gebührenrechts des Bundes vom 07. August 2013 (BGBl. I Seite 3154),
  • Artikel 487 der Zehnten Zuständigkeitsanpassungsverordnung vom 31. August 2015 (BGBl. I Seite 1474)

zuletzt geändert durch Artikel 5 des Gesetzes zur Neuordnung der Organisationsstruktur im Bereich der Endlagerung vom 26. Juli 2016 (BGBl. I Seite 1843).

Gefahrgutbeförderungsgesetz (GGBefG)

§ 1 Geltungsbereich

§ 2 Begriffsbestimmungen

§ 3 Ermächtigungen

§ 4 (weggefallen)

§ 5 Zuständigkeiten

§ 6 Allgemeine Ausnahmen

§ 7 Sofortmaßnahmen

§ 7a Anhörung

§ 7b Beirat

§ 8 Maßnahmen der zuständigen Behörden

§ 9 Überwachung

§ 9a Amtshilfe und Datenschutz

§ 10 Ordnungswidrigkeiten

§ 11 Strafvorschriften

§ 12 Kosten

§ 13 (Änderungen anderer Gesetze)

§ 14 (weggefallen)

zum Download der GGBefG (PDF, 201 Kilobyte, Datei ist nicht barrierefrei)

Stand: 30. Juli 2016