Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt

Druckansicht...

Einzelansicht
Bekanntmachung für Seefahrer (T)21/17WSA Lübeck, 21.02.2017
Deutschland.Ostsee.Gewässer um Fehmarn.Fehmarnsund, Mindertiefe.
aktuell veröffentlicht: ja 
Karte(n): (16) 31 (INT 1357) 
Geografische Angabe in: WGS 84 
Zeit der Ausführung: Ab sofort, bis auf weiteres 
Gültig von: 21.02.2017 
Gültig bis (einschl.): auf Widerruf 
Angaben:

Im Fahrwasser Fehmarnsund befindet sich die geringsten Wassertiefen von 4,00 m im Bereich des Tonnenpaares 15/16.

 

Die Schifffahrt wird hiermit aufgefordert den Bereich mit Vorsicht zu befahren.

 

Aus gegebenen Anlass wird auf das Ostseehandbuch, südwestlicher Teil (20031), des BSH hingewiesen:

 

C1.4.3 Fehmarnsund

Empfehlung

Küstenschifffahrt sollte Fehmarnbelt befahren