Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt

Newslettertyp:    Alle | Aktuelles | Service | Schifffahrtsrecht |  Führerscheininformationen 

NOK-Fußg.Tunnel-Rendsburg | NOK-Fähren-Oststrecke | NOK-Straßentunnel-Rendsburg | NOK-Fähren-Weststrecke 
NOK-Erste-Levensauer-Hochbrücke | NOK-Schleuseninformationen

gewähltes Jahr:  2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015


Aktueller Newsletter vom Typ "Führerscheininformationen" aus dem Jahr 2017:

Datum:05.12.2017
Betreff:ELWIS Newsletter Führerscheininformationen
Inhalt:Neuer Sportbootführerschein im Scheckkartenformat

Ab 2018 ist es soweit. Der neue Sportbootführerschein im Scheckkartenformat wird ab 1. Januar 2018 das bisherige Führerscheindokument ablösen.

Bei Personalausweisen und KFZ-Führerscheinen hat das Kartenformat schon seit langem Einzug in Brieftaschen und Geldbörsen gehalten. Nun wird auch der Sportbootführerschein auf das sogenannte ID1-Kartenformat nach ISO-Norm 7810 umgestellt und erhält damit auch ein neues Design.

Weiterer Vorteil: Bisher hatten Inhaber von Sportbootführerscheinen beider Geltungsbereiche (See und Binnen) stets zwei Führerscheindokumente. Mit dem neuen Führerschein können beide Geltungsbereiche zukünftig auf einer Karte vereint werden.

Alle bisher erteilten Sportbootführerscheine bleiben weiterhin gültig. Wer seinen „alten“ Sportbootführerschein gegen das neue Kartenformat umtauschen möchte, kann dies ab Januar 2018 in den Geschäftsstellen der beiden beliehenen Verbände, DMYV und DSV, beantragen.

Der Sportbootführerschein wird als Internationales Zertifikat (ICC) nach der Resolution Nummer 40 UNECE für die Berechtigung zum Führen von Sport- und Freizeitfahrzeugen erteilt.

Weitere Informationen können dem Flyer entnommen werden:
https://www.elwis.de/DE/Sportschifffahrt/Sportbootfuehrerscheine/Sportbootfuehrerschein-Scheckkartenformat.pdf?__blob=publicationFile&v=2

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.

ältere Newsletter vom Typ "Führerscheininformationen" aus dem Jahr 2017:

DatumBetreffInhalt
17.11.2017ELWIS Newsletter Führerscheininformationen - Freischaltung ELWIS - Aktuelle InformationenFreischaltung ELWIS - Aktuelle Informationen

Die Freischaltung des neuen ELWIS wurde auf Grund von Konfigurationsproblemen abgebrochen. Die Ursache konnte mittlerweile lokalisiert werden. Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) und die Firma Materna GmbH arbeiten mit Hochdruck an der Lösung, damit Ihnen auch das neue ELWIS in gewohnt verfügbarer Weise zur Verfügung gestellt werden kann.

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
14.11.2017ELWIS Newsletter Führerscheininformationen - Es ist soweit - ELWIS hat neue KleiderEs ist soweit - ELWIS hat neue Kleider

Ab Donnerstag dem 16. November 2017 wird das neue ELWIS (intern) freigeschaltet. Um - neben dem neuen Erscheinungsbild auch eine höhere Verfügbarkeit zu erreichen - wird auch die Internet-Anbindung von ELWIS geändert. Durch die technischen Gegebenheiten im Internet kann es bis zu 24 Stunden dauern, bis das neue ELWIS im gesamten Internet bekannt ist. Dieses Lernen ist der Internettechnologie geschuldet und kann daher nicht von ELWIS beeinflusst werden.

Damit Sie sich besser zurecht finden, ist hier schon vorab die Rubrikenaufteilung (intern) beigefügt.

Link neue Kleider:
https://www.elwis.de/misc/ELWIS-hat-neue-Kleider.pdf

Link Rubrikenaufteilung:
https://www.elwis.de/misc/Uebersicht-ELWIS.pdf


Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
28.07.2017ELWIS Newsletter Führerscheininformationen - ELWIS bekommt neue Kleider - Verzögerung, aber es geht voranELWIS bekommt neue Kleider - Verzögerung, aber es geht voran

Stellen Sie sich das ganze Vorhaben wie ein Umzug von einem Haus in ein neues Haus vor. Damit nichts verloren geht und anschließend alles gut zu finden ist, werden wir die Besichtigung vom neuen ELWIS-Haus um rund drei Monate verschieben.

https://www.elwis.de/misc/ELWIS-bekommt-neue-Kleider-Sachstand.pdf

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
01.06.2017ELWIS Newsletter FührerscheininformationenDie Fragen- und Antwortenkataloge für den amtlichen Sportbootführerschein mit dem Geltungsbereich Binnenschifffahrtsstraßen und mit dem Geltungsbereich Seeschifffahrtsstraßen wurden geändert und stehen ab sofort in ELWIS zur Verfügung:

Fragen- und Antwortenkatalog für den amtlichen Sportbootführerschein mit dem Geltungsbereich Binnenschifffahrtsstraßen
https://www.elwis.de/Freizeitschifffahrt/fuehrerscheininformationen/Fragenkatalog-Binnen/index.html

Fragen- und Antwortenkatalog für den amtlichen Sportbootführerschein mit dem
Geltungsbereich Seeschifffahrtsstraßen
https://www.elwis.de/Freizeitschifffahrt/fuehrerscheininformationen/Fragenkatalog-See/index.html



Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
29.05.2017ELWIS Newsletter Führerscheininformationen - Vorankündigung: ELWIS bekommt neue KleiderVorankündigung: ELWIS bekommt neue Kleider

Ein nutzerfreundlicher Aspekt von ELWIS ist, dass ELWIS seit Jahren das gleiche Aussehen und die gleiche Struktur hatte. Aber jetzt ist es erforderlich, dass ELWIS neue Kleider bekommt.

Warum eigentlich, was passiert jetzt und was hat das für Auswirkungen für die Nutzer?
https://www.elwis.de/misc/ELWIS-bekommt-neue-Kleider.pdf

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
10.05.2017ELWIS Newsletter FührerscheininformationenZusammenlegung der Sportbootführerscheinverordnungen

Mit Zusammenlegung der beiden Sportbootführerscheinverordnungen See und Binnen ist das BMVI nun einem weiteren Auftrag aus dem Bundestagsbeschluss Neue Impulse für die Sportbootschifffahrt (BT-Drs. 17/7937) nachgekommen. Am 09. Mai 2017 wurde die Sportbootführerscheinverordnung (SpFV) (Interner Link) im Bundesgesetzblatt I Nummer 24 Seite 1016 verkündet und trat am 10. Mai in Kraft. Gleichzeitig treten die Sportbootführerscheinverordnungen Binnen und See außer Kraft. Die Anhebung der Längenbegrenzung von Fahrzeugen im Geltungsbereich der Binnenschifffahrtsstraßen außerhalb des Rheins dürfte für die wassersportinteressierten Bürgerinnen und Bürger das Highlight der Verordnung sein. Auch ist der Weg für den Führerschein im Kartenformat ab dem 01. Januar 2018 geebnet. Die Prüfung zum Erwerb des Sportbootführerscheins mit dem Geltungsbereich Seeschifffahrtsstraßen kann nun auch auf ausländischen Gewässern abgenommen werden.
Weitere Kurzinformationen zu den Änderungen der Verordnung können dem Flyer (extern) entnommen werden.

Sportbootführerscheinverordnung (SpFV)
https://www.elwis.de/Freizeitschifffahrt/fuehrerscheininformationen/SpFV/index.html

Flyer Die neue Sportbootführerscheinverordnung
http://www.bmvi.de/SharedDocs/DE/Publikationen/WS/neue-sportbootfuehrerscheinverordnung.pdf?__blob=publicationFile

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.