Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt

Newslettertyp:    Alle   Aktuelles  Service  Schifffahrtsrecht  Führerscheininformationen  NOK-Fußg.Tunnel-Rendsburg  NOK-Fähren-Oststrecke

gewähltes Jahr:  2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014


Aktueller Newsletter aller Typen aus dem Jahr 2014:

Datum:19.12.2014
Typ:Aktuelles
Betreff:ELWIS Newsletter Aktuelles - Mit Wirkung zum 1. Januar 2015 gelten neue GlW-Werte für den Rhein
Inhalt:Die Zentralkommission für die Rheinschifffahrt hat zum 01. Januar 2015 die Bezugswerte für den Gleichwertigen Wasserstand neu festgesetzt (GlW 2012). Die Schifffahrt wird darauf hingewiesen, dass mit Wirkung zum 1. Januar 2015 diese neuen GlW-Werte in der Verkehrssicherung umgesetzt werden und bei der Bestimmung der Abladetiefen zu berücksichtigen sind.

Die Pegelstände des gleichwertigen Wasserstands unterscheiden sich ab 1. Januar 2015 (GlW 2012) wie folgt von den bisherigen Werten.
Übersicht: https://www.elwis.de/mvc/main_notemplate.php?modul=nfb&action=showPDF&nfbid=2609/2014


Das ELWIS-Team wünscht Ihnen friedliche Feiertage und alles Gute für das kommende Jahr, besonders Gesundheit und Zufriedenheit.


Dies ist ein kostenfreier Service der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.

ältere Newsletter aller Typen aus dem Jahr 2014:

DatumBetreffInhaltTyp
09.12.2014ELWIS Newsletter AktuellesGleichwertige Wasserstände (GlW) 2012 - Gültig ab 01. Januar 2015

Die Zentralkommission für die Rheinschifffahrt (ZKR) hat in ihrer Herbstplenartagung 2014 die neuen GlW-Werte für alle relevanten Rheinpegel verabschiedet. Zum 01. Januar 2015 treten die neuen Bezugswasserstände in Kraft und gelten bis zum 31. Dezember 2021. Die neuen GlW-Werte können der Anlage auf Seite 10 der Presseerklärung der ZKR entnommen werden. Die Anpassung der GlW-Werte in den betreffenden Seiten im Elektronischen Wasserstraßen-Informationsservice ELWIS wird am 05. Januar 2015 erfolgen.

Link zur Presseerklärung der ZKR (GlW-Werte siehe Anlage Seite 10):
http://www.ccr-zkr.org/files/documents/cpresse/cp20141209de.pdf

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
Aktuelles
02.12.2014ELWIS Newsletter Schifffahrtsrecht - Rheinschifffahrtspolizeiverordnung (RheinSchPV)Die nachfolgend aufgeführte schifffahrtsrechtliche Vorschrift wurde geändert und steht ab sofort in ELWIS unter folgendem Link zur Verfügung:

Die Änderungen sind in dem Klammerzusatz aufgeführt.

Link:
https://www.elwis.de/Schifffahrtsrecht/Binnenschifffahrtsrecht/RheinSchPV/index.html
(Verordnung zur Einführung, §§ 1.08, 1.10, 4.07, 7.01, 14.03, Anlage 11 RheinSchPV)

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
Schifffahrtsrecht
02.12.2014ELWIS Newsletter Schifffahrtsrecht - Binnenschiffsuntersuchungsordnung (BinSchUO)Die nachfolgend aufgeführte schifffahrtsrechtliche Vorschrift wurde geändert und steht ab sofort in ELWIS unter folgendem Link zur Verfügung:

Die Änderungen sind in den Klammerzusätzen aufgeführt.

Link:
https://www.elwis.de/Schifffahrtsrecht/ZSUK/Schiffsuntersuchung/BinSchUO/index.html

(Anlage Anhang II Teil I Kapitel 1 § 1.01 BinSchUO)

(Anlage Anhang II Teil II Kapitel 7 § 7.06 BinSchUO)

(Anlage Anhang II Teil IV Kapitel 24 §§ 24.02, 24.03, 24.06 BinSchUO)

(Anlage Anhang II Anlage I BinSchUO)

(Anlage Anhang II Anlage N Teil I BinSchUO)

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
Schifffahrtsrecht
13.11.2014ELWIS Newsletter AktuellesVerbindliche Einführung einer Ausrüstungs- und Nutzungsverpflichtung von Inland AIS und Inland ECDIS im Informationsmodus oder eines vergleichbaren Kartenanzeigegerätes zum 01. Dezember 2014 auf dem Rhein

Die Zentralkommission für die Rheinschifffahrt (ZKR) hat die neuen Regelungen, die RheinSchPV und RheinSchUO betreffend, im Beschluss (Protokoll 2013-II-16) veröffentlicht. Weitere Informationen zu technischen Fragen sind dem Verzeichnis der für die Zulassung von Inland AIS Geräten zuständigen Behörden sowie dem Verzeichnis der anerkannten Fachfirmen zu entnehmen.

Link zum Beschluss der ZKR, Auszug aus Protokoll 2013-II-16:
https://www.elwis.de/misc/Protokoll-2013-II-16.pdf

Link zum Verzeichnis der für die Zulassung von Inland AIS Geräten zuständigen Behörden:
http://www.ccr-zkr.org/files/documents/ris/ais_autcompetapp_d.pdf

Link zum Verzeichnis der anerkannten Fachfirmen:
http://www.ccr-zkr.org/files/documents/ris/ais_socagrees_d.pdf

Zur Unterrichtung der Schiffsführer und zur Beantwortung von Fragen, die sich in der täglichen Praxis durch diese Verpflichtung ergeben, hat die ZKR eine Broschüre herausgegeben.

Link zur Broschüre der ZKR:
http://www.ccr-zkr.org/files/documents/ris/brochureAIS_de.pdf

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
Aktuelles
05.09.2014ELWIS Newsletter Schifffahrtsrecht - Moselschifffahrtspolizeiverordnung (MoselSchPV)Die nachfolgend aufgeführte schifffahrtsrechtliche Vorschrift wurde geändert und steht ab sofort in ELWIS unter folgendem Link zur Verfügung:

Die Änderung ist in dem Klammerzusatz aufgeführt.

Link:
https://www.elwis.de/Schifffahrtsrecht/Binnenschifffahrtsrecht/MoselSchPV/index.html
(Anlage 7, Abschnitt I, Allgemeines Zeichen A.1 MoselSchPV)


Dies ist ein kostenfreier Service der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
Schifffahrtsrecht
22.08.2014ELWIS Newsletter Schifffahrtsrecht - Gefahrgut-Ausnahmeverordnung (GGAV)Die nachfolgend aufgeführte schifffahrtsrechtliche Vorschrift steht ab sofort in ELWIS unter folgendem Link zur Verfügung:

Link:
Verordnung über Ausnahmen von den Vorschriften über die Beförderung gefährlicher Güter (Gefahrgut-Ausnahmeverordnung - GGAV 2002) https://www.elwis.de/Schifffahrtsrecht/ZSUK/GGAV/index.html

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
Schifffahrtsrecht
21.08.2014ELWIS Newsletter Schifffahrtsrecht - Fährenbetriebsverordnung (FäV)Die nachfolgend aufgeführte schifffahrtsrechtliche Vorschrift steht ab sofort in ELWIS unter folgendem Link zur Verfügung:

Link:
Verordnung über den Betrieb der Fähren auf Bundeswasserstraßen (Fährenbetriebsverordnung - FäV) https://www.elwis.de/Schifffahrtsrecht/ZSUK/Schiffsuntersuchung/FaeV/index.html

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
Schifffahrtsrecht
21.08.2014ELWIS Newsletter Schifffahrtsrecht - Anlaufbedingungsverordnung (AnlBV)Die nachfolgend aufgeführte schifffahrtsrechtliche Vorschrift wurde geändert und steht ab sofort in ELWIS unter folgendem Link zur Verfügung:

Die Änderungen sind in dem Klammerzusatz aufgeführt.

Link:
https://www.elwis.de/Schifffahrtsrecht/Seeschifffahrtsrecht/AnlBV/index.html
(§ 3, Anlage AnlBV)

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
Schifffahrtsrecht
15.08.2014ELWIS Newsletter ServiceSehr geehrte ELWIS-Abonnenten,

auf Grund von notwendigen Wartungsarbeiten wird ELWIS am 01.09.2014 ab 13:00 Uhr nicht zur Verfügung stehen. Wir bitten, diesen Umstand zu entschuldigen.

Mit technischen Fragen zu ELWIS können Sie sich immer gern an webmaster@elwis.de wenden.
Bei inhaltlichen Fragen wird Ihnen unter info@elwis.de weiter geholfen.

Das ELWIS-Team wünscht Ihnen eine weiterhin angenehme Sommerzeit.

Mit freundlichen Grüßen
Jörg Dittmar
ELWIS-Team

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
Service
29.07.2014ELWIS Newsletter Schifffahrtsrecht - Richtlinien zur Durchführung der Gefahrgutverordnung-See (GGVSee-Durchführungsrichtlinien)Die nachfolgend aufgeführte schifffahrtsrechtliche Vorschrift wurde geändert und steht ab sofort in ELWIS unter folgendem Link zur Verfügung:

Link:
https://www.elwis.de/Schifffahrtsrecht/Seeschifffahrtsrecht/GGVSee/Richtlinien/index.html

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
Schifffahrtsrecht
17.07.2014ELWIS Newsletter Schifffahrtsrecht - Seeschifffahrtsstraßen-Ordnung (SeeSchStrO)Die nachfolgend aufgeführte schifffahrtsrechtliche Vorschrift wurde geändert und steht ab sofort in ELWIS unter folgendem Link zur Verfügung:

Die Änderungen sind in dem Klammerzusatz aufgeführt.

Link:
https://www.elwis.de/Schifffahrtsrecht/Seeschifffahrtsrecht/SeeSchStrO/index.html
(Bekanntmachung der Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt - Außenstelle Nord - zu den §§ 23, 30, 31, 32, 38, 47, 58 SeeSchStrO)

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
Schifffahrtsrecht
03.07.2014ELWIS Newsletter Schifffahrtsrecht - Binnenschiffs-Abgasemissionsverordnung (BinSchAbgasV)Die nachfolgend aufgeführte schifffahrtsrechtliche Vorschrift wurde geändert und steht ab sofort in ELWIS unter folgendem Link zur Verfügung:

Die Änderung ist in dem Klammerzusatz aufgeführt.

Link:
https://www.elwis.de/Schifffahrtsrecht/ZSUK/Schiffsuntersuchung/BinSchAbgasV/index.html
(§ 1 BinSchAbgasV)

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
Schifffahrtsrecht
02.07.2014ELWIS Newsletter Schifffahrtsrecht - RadarPatEVBDie nachfolgend aufgeführte schifffahrtsrechtliche Vorschrift steht ab sofort in ELWIS unter folgendem Link zur Verfügung:

Link:
Verordnung über die Erteilung von Radarpatenten auf den Bundeswasserstraßen außerhalb des Rheins (RadarPatEVB) https://www.elwis.de/Schifffahrtsrecht/Patente/Berufsschifffahrt/RadarPatEVB/index.html


Dies ist ein kostenfreier Service der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
Schifffahrtsrecht
02.07.2014ELWIS Newsletter SchifffahrtsrechtDie nachfolgend aufgeführten schifffahrtsrechtlichen Vorschriften wurden geändert und stehen ab sofort in ELWIS unter folgenden Links zur Verfügung:

Die jeweiligen Änderungen sind in den Klammerzusätzen aufgeführt.

Link(s):
https://www.elwis.de/Schifffahrtsrecht/Allgemeines/BinSchKostV/index.html
(Anlage Gebührenverzeichnis zu Nummer 2 BinSchKostV)

https://www.elwis.de/Schifffahrtsrecht/ZSUK/Schiffseichung/BinSchEO/index.html
(§§ 1, 2, 8, 12, 25, 28, 33, 35, 36, Anlagen 1 bis 6 BinSchEO)

https://www.elwis.de/Schifffahrtsrecht/Binnenschifffahrtsrecht/BinSchStrO/index.html
(Verordnung zur Einführung, §§ 8.10, 10.06, 15.02, 15.03, 15.22, 15.29, 18.16, 18.18, 18.27, 19.04, 19.05, 21.02, 21.04, 21.10, 21.27, 21.29, 22.22, 22.29, 23.02, 23.29, 24.02, 24.20, 24.27, 24.29, Anlage 7 BinSchStrO)

https://www.elwis.de/Freizeitschifffahrt/fuehrerscheininformationen/SpbootFueV-See/index.html
(§§ 1, 13 SpbootFüV-See)

https://www.elwis.de/Schifffahrtsrecht/Patente/Berufsschifffahrt/BinSchPatentV/index.html
(§ 17, Anlage 9 BinSchPatentV)

https://www.elwis.de/Freizeitschifffahrt/BinSch-SportbootVermV/index.html
(Anlage 5 BinSch-SportbootVermV)

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
Schifffahrtsrecht
25.06.2014ELWIS Newsletter Schifffahrtsrecht - Binnenschiffsuntersuchungsordnung (BinSchUO)Die nachfolgend aufgeführte schifffahrtsrechtliche Vorschrift wurde geändert und steht ab sofort in ELWIS unter folgendem Link zur Verfügung:

Die Änderungen sind in den Klammerzusätzen aufgeführt.

Link:
https://www.elwis.de/Schifffahrtsrecht/ZSUK/Schiffsuntersuchung/BinSchUO/index.html

(Kapitel 1 §§ 1, 2, 3, 5 BinSchUO)

(Kapitel 3 §§ 16, 17 BinSchUO)

(Kapitel 4 BinSchUO)

(Anlage Anhang I BinSchUO)

(Anlage Anhang II Teil II Kapitel 11 §§ 11.02, 11.04; Kapitel 14a §§ 14a.01 bis 14a.12; Kapitel 15 § 15.14; Kapitel 21 § 21.01; Kapitel 24 §§ 24.02, 24.06 BinSchUO)

(Anlage Anhang II Anlagen Anlage Q Dienstanweisung Nummer 23 BinSchUO)

(Anlage Anhang II Anlagen Anlage R Teil I; Teil II; Teil III, Teil III Anhang 1; Teil IV; Teil V; Teil VI; Teil VII; Teil VIII, Teil VIII Anhang 1 BinSchUO)

(Anlage Anhang II Anlagen Anlage S; Bordkläranlagen; Anhang 1; Anhang 2 BinSchUO)

(Anlage Anhang V Teil V, Teil VI, Teil X BinSchUO)

(Anlage Anhang IX Teil I § 7 BinSchUO)

(Anlage Anhang IX Teil II Kapitel 1 § 1.06 BinSchUO)

(Anlage Anhang IX Teil V, Teil VII BinSchUO)

(Anlage Anhang X Teil I Kapitel 1 § 1.02; Kapitel 2 § 2.02; Kapitel 3 §§ 3.05, 3.06, 3.07; Kapitel 4 § 4.01; Teil II Kapitel 6 § 6.01; Muster 1 BinSchUO)

(Anlage Anhang XI Kapitel 3 §§ 3.01, 3.02, 3.06, 3.07, 3.08; Anlage 2 Teil 1; Anlage 2 Teil 2 BinSchUO)

(Anlage Anhang XII Artikel 2; Artikel 3; Artikel 4 Kapitel 8a § 8a.01; Artikel 4 § 22a.05; Artikel 6 § 2 BinSchUO)

(Anlage Anhang XIII § 6 BinSchUO)

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
Schifffahrtsrecht
13.06.2014ELWIS Newsletter Aktuelles4. Telematikumfrage in der Binnenschifffahrt - Ergebniseinschätzung

Im Zeitraum vom 01. März bis 31. Mai 2014 wurde von der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV) die 4. Telematikumfrage in der Binnenschifffahrt durchgeführt. Organisationsbedingt wurde die 4. Telematikumfrage erstmals über eine Erfassungsmaske im Internet realisiert. Nach Abschluss der Erfassung ist festzustellen, dass es nicht gelungen ist, genügend Schiffsführer für eine Teilnahme zu motivieren. Aufgrund der geringen Rückmeldungen sind die Ergebnisse der 4. Telematikumfrage nicht verwertbar. Die in diesem Zusammenhang gewonnenen organisatorischen Erkenntnisse sind wertvoll und helfen, zukünftige Telematikumfragen zu optimieren. Herzlichen Dank an alle Schifffahrtstreibenden, die die 4. Telematikumfrage unterstützt haben.

4th telematic survey inland navigation - Valuation of result

From 1st of March to 31st of May 2014 the 4th telematic survey for inland navigation was done by the Federal Water and Shipping Administration (WSV). Because of organisational reasons the 4th telematic survey was done by an entry screen via Internet for the first time ever. After having finished the survey it must be realized that it did not work to motivate enough skippers to take part in this survey. The results of the 4th telematic survey can not be used because of the less feedback. But the organisational results gained in the context of this 4th telematic survey are valuable and will help to optimize telematic surveys in the future. Many thanks to all those skippers who supported the 4th telematic survey.

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
Aktuelles
02.06.2014ELWIS Newsletter Schifffahrtsrecht - Moselschifffahrtspolizeiverordnung (MoselSchPV)Die nachfolgend aufgeführte schifffahrtsrechtliche Vorschrift wurde geändert und steht ab sofort in ELWIS unter folgendem Link zur Verfügung:

Die Änderungen sind in den Klammerzusätzen aufgeführt.

Link:
https://www.elwis.de/Schifffahrtsrecht/Binnenschifffahrtsrecht/MoselSchPV/index.html
(Verordnung zur Einführung, §§ 1.10, 3.34, Kapitel 11, §§ 11.01 bis 11.08, Anlage 3, Anlage 10, Ölkontrollbuch MoselSchPV)

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
Schifffahrtsrecht
24.04.2014ELWIS Newsletter Schifffahrtsrecht - Binnenschiffsuntersuchungsordnung (BinSchUO)Die nachfolgend aufgeführte schifffahrtsrechtliche Vorschrift wurde geändert und steht ab sofort in ELWIS unter folgendem Link zur Verfügung:

Die Änderung ist in dem Klammerzusatz aufgeführt.

Link:
https://www.elwis.de/Schifffahrtsrecht/ZSUK/Schiffsuntersuchung/BinSchUO/index.html
(§ 4a BinSchUO)


Dies ist ein kostenfreier Service der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
Schifffahrtsrecht
22.04.2014ELWIS Newsletter AktuellesVerkehrsnachrichten für Dunaj und Dunaj kanál über ELWIS recherchierbar

Ab sofort können über das ELWIS-Modul Nachrichten für die Binnenschifffahrt (Link: https://www.elwis.de/mvc/main.php.html?modul=nfb) aktuelle Verkehrsnachrichten der Wasserstraßen Dunaj und/oder Dunaj kanál recherchiert werden, die in der Slowakei von Dopravný úrad herausgegeben werden. Wählen Sie dazu als Ursprungsland Slowakei aus.

Entsprechend den nationalen Umsetzungen werden die Verkehrsnachrichten weiterer Länder/Wasserstraßen über ELWIS veröffentlicht.

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
Aktuelles
15.04.2014ELWIS Newsletter Schifffahrtsrecht - Gefahrgutverordnung SeeDie nachfolgend aufgeführte schifffahrtsrechtliche Vorschrift wurde neu gefasst und steht ab sofort in ELWIS unter folgendem Link zur Verfügung:

Link:
https://www.elwis.de/Schifffahrtsrecht/Seeschifffahrtsrecht/GGVSee/index.html

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo
Schifffahrtsrecht
08.04.2014ELWIS Newsletter Führerscheininformationen - Leitfaden für WassersportlerLeitfaden für Wassersportler Sicherheit auf dem Wasser

Die Broschüre Sicherheit auf dem Wasser wird zurzeit überarbeitet. Sobald die Neuauflage der Broschüre vorliegt, wird diese wieder in ELWIS zur Verfügung gestellt werden. Wir bitten bis dahin um Ihr Verständnis.

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
Führerscheininformationen
04.04.2014ELWIS Newsletter SchifffahrtsrechtDie nachfolgend aufgeführten schifffahrtsrechtlichen Vorschriften wurden geändert und stehen ab sofort in ELWIS unter folgenden Links zur Verfügung:

Die jeweiligen Änderungen sind in den Klammerzusätzen aufgeführt.

Link(s):
https://www.elwis.de/Schifffahrtsrecht/Binnenschifffahrtsrecht/RheinSchPV/index.html
(Verordnung zur Einführung der RheinSchPV, §§ 1.01, 3.34, 9.01, 9.10, 10.01, 11.01, 11.02, 12.01, 13.01, 14.02, Anlage 3)

https://www.elwis.de/Schifffahrtsrecht/Binnenschifffahrtsrecht/MoselSchPV/index.html
(Verordnung zur Einführung der MoselSchPV, §§ 6.02a, 6.28, 7.03, 8.06, Anlage 8)

https://www.elwis.de/Schifffahrtsrecht/Patente/Berufsschifffahrt/RheinSchPersV/index.html
(§ 6.02, Anlage D5, Anlage D6)

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
Schifffahrtsrecht
26.03.2014ELWIS Newsletter SchifffahrtsrechtDie nachfolgend aufgeführten schifffahrtsrechtlichen Vorschriften wurden geändert und stehen ab sofort in ELWIS unter folgenden Links zur Verfügung:

Die jeweiligen Änderungen sind in den Klammerzusätzen aufgeführt.

Link(s):
https://www.elwis.de/Schifffahrtsrecht/ZSUK/Schiffsuntersuchung/BinSchUO/index.html
(§ 4a BinSchUO)

https://www.elwis.de/Schifffahrtsrecht/Patente/Berufsschifffahrt/BinSchPatentV/index.html
(§ 7 BinSchPatentV)

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
Schifffahrtsrecht
26.03.2014ELWIS Newsletter AktuellesVerbindliche Einführung einer Ausrüstungs- und Nutzungsverpflichtung von Inland AIS und Inland ECDIS im Informationsmodus oder eines vergleichbaren Kartenanzeigegerätes zum 01. Dezember 2014 auf dem Rhein

Die Zentralkommission für die Rheinschifffahrt (ZKR) hat die neuen Regelungen, die RheinSchPV und RheinSchUO betreffend, im Beschluss (Protokoll 2013-II-16) veröffentlicht. Weitere Informationen zu technischen Fragen sind dem Verzeichnis der für die Zulassung von Inland AIS Geräten zuständigen Behörden sowie dem Verzeichnis der anerkannten Fachfirmen zu entnehmen.

Links:
Beschluss der ZKR, Auszug aus Protokoll 2013-II-16 https://www.elwis.de/misc/Protokoll-2013-II-16.pdf

Verzeichnis der für die Zulassung von Inland AIS Geräten zuständigen Behörden http://www.ccr-zkr.org/files/documents/ris/ais_autcompetapp_d.pdf

Verzeichnis der anerkannten Fachfirmen
http://www.ccr-zkr.org/files/documents/ris/ais_socagrees_d.pdf

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
Aktuelles
17.03.2014ELWIS Newsletter AktuellesUm die Informationsqualität für die Nutzer zu steigern, werden die Inhalte von ELWIS auf schifffahrtsrelevante Informationen konzentriert. In diesem Zusammenhang wurden folgende Daten verschoben:

Statistische Daten zum Durchgangsverkehr an ausgewählten Schleusen, zum Binnenschiffsverkehr in Deutschland, die Verkehrsberichte der Außenstellen der Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt sowie die Veränderungen des Schiffsbestandes der deutschen Binnenflotte finden Sie ab sofort ausschließlich auf den Seiten der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV).

Link:
http://www.wsv.de/Schifffahrt/Statistik/index.html

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
Aktuelles
28.02.2014ELWIS Newsletter Aktuelles4. Telematikumfrage in der Binnenschifffahrt Um den Service für die Schifffahrt durch moderne Informations- und Kommunikationsmedien weiter zu verbessern, benötigt die Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV) eine Rückkopplung ihrer Kunden über die Nutzung in der Schifffahrt.
Daher wird vom 01. März 2014 bis zum 31. Mai 2014 die 4. Telematikumfrage in der Binnenschifffahrt durchgeführt.
Link: https://www.umfrageonline.com/s/92c9f29

4th telematics survey in the inland waterway transport sector To further improve the services it provides to shipping by means of modern information and communications media, the Federal Waterways and Shipping Administration of Germany (WSV) requires feedback from its customers about how these media are used in shipping.
For this reason, the 4th telematics survey in the inland waterway transport sector will be conducted from 1 March 2014 to 31 May 2014.
Link: https://www.umfrageonline.com/s/92c9f29

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
Aktuelles
26.02.2014ELWIS Newsletter Aktuelles - Korrektur der LinksUm die Informationsqualität für die Nutzer zu steigern, werden die Inhalte von ELWIS auf schifffahrtsrelevante Informationen konzentriert. In diesem Zusammenhang wurden folgende Daten verschoben:

Die bisherige ELWIS-Rubrik RIS, Telematik ist ab sofort über folgenden Link zu erreichen: http://www.wsv.de/Schifffahrt/Binnenschifffahrt/RIS/index.html.

Die Übersicht der von der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes veröffentlichten Inland-ENC ist ab sofort über folgenden Link zu erreichen: https://www.elwis.de/Service/Inland-ENC-der-WSV/index.html.

Informationen zu Telematikanwendungen in der Binnenschifffahrt sowie zur Öffentlichkeitsarbeit sind ab sofort über folgenden Link zu erreichen: https://www.elwis.de/Service/index.html.

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
Aktuelles
26.02.2014ELWIS Newsletter AktuellesUm die Informationsqualität für die Nutzer zu steigern, werden die Inhalte von ELWIS auf "schifffahrtsrelevante Informationen" konzentriert. In diesem Zusammenhang wurden folgende Daten verschoben:

Die bisherige ELWIS-Rubrik "RIS, Telematik" ist ab sofort über folgenden Link zu erreichen: http://www.wsv.de/Schifffahrt/Binnenschifffahrt/RIS/index.html.

Die Übersicht der von der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes veröffentlichten Inland-ENC ist ab sofort über folgenden Link zu erreichen: https://www.elwis/Service/Inland-ENC-der-WSV/index.jsp.

Informationen zu Telematikanwendungen in der Binnenschifffahrt sowie zur Öffentlichkeitsarbeit sind ab sofort über folgenden Link zu erreichen: https://www.elwis/Service/index.jsp.

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
Aktuelles
29.01.2014ELWIS Newsletter Schifffahrtsrecht - Anlaufbedingungsverordnung (AnlBV)Die nachfolgend aufgeführte schifffahrtsrechtliche Vorschrift wurde geändert und steht ab sofort in ELWIS unter folgendem Link zur Verfügung:

Die jeweiligen Änderungen sind in den Klammerzusätzen aufgeführt.

Link:
https://www.elwis.de/Schifffahrtsrecht/Seeschifffahrtsrecht/AnlBV/index.html
(Anlage Nummer 2 und Nummer 9 AnlBV)

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
Schifffahrtsrecht