Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt

Newslettertyp:    Alle   Aktuelles  Service  Schifffahrtsrecht  Führerscheininformationen  NOK-Fußg.Tunnel-Rendsburg  NOK-Fähren-Oststrecke

gewähltes Jahr:  2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014


Aktueller Newsletter aller Typen aus dem Jahr 2018:

Datum:18.05.2018
Typ:Schifffahrtsrecht
Betreff:ELWIS Newsletter Schifffahrtsrecht
Inhalt:Die nachfolgend aufgeführten schifffahrtsrechtlichen Vorschriften wurden geändert und stehen ab sofort in ELWIS unter folgenden Links zur Verfügung:

Die Änderungen sind in den Klammerzusätzen aufgeführt.

Rheinschifffahrtspolizeiverordnung (RheinSchPV)
(Verordnung zur Einführung der Rheinschifffahrtspolizeiverordnung - RheinSchPEV)
https://www.elwis.de/DE/Schifffahrtsrecht/Binnenschifffahrtsrecht/RheinSchPV/Verordnung-zur-Einfuehrung/Verordnung-zur-Einfuehrung-node.html

Moselschifffahrtspolizeiverordnung (MoselSchPV)
(Verordnung zur Einführung der Moselschifffahrtspolizeiverordnung - MoselSchPEV)
https://www.elwis.de/DE/Schifffahrtsrecht/Binnenschifffahrtsrecht/MoselSchPV/Verordnung-zur-Einfuehrung/Verordnung-zur-Einfuehrung-node.html

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.

ältere Newsletter aller Typen aus dem Jahr 2018:

DatumBetreffInhaltTyp
18.05.2018ELWIS Newsletter SchifffahrtsrechtDie nachfolgend aufgeführten schifffahrtsrechtlichen Vorschriften wurden geändert und stehen ab sofort in ELWIS unter folgenden Links zur Verfügung:

Die Änderungen sind in den Klammerzusätzen aufgeführt.

Schiffssicherheitsverordnung (SchSV)
https://www.elwis.de/DE/Schifffahrtsrecht/Seeschifffahrtsrecht/SchSV/SchSV-node.html
(§§ 2, 3, 5, 5a, 6, 6a, 7, 9, 11, 13, 14, 15 SchSV)
(Anlagen Anlage 1 Abschnitt A.II SchSV)
(Anlagen Anlage 1 Anhang SchSV)
(Anlagen Anlage 1a SchSV)

See-Sportbootverordnung (SeeSpbootV)
https://www.elwis.de/DE/Sportschifffahrt/Seeschifffahrt/SeeSpbootV/SeeSpbootV-node.html
(§§ 5, 14 SeeSpbootV)

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
Schifffahrtsrecht
15.05.2018ELWIS Newsletter Aktuelles - Einführung der elektronischen Meldepflicht für Fahrzeuge mit festverbundenen Ladetanks an Bord zum 01. Dezember 2018 auf dem RheinEinführung der elektronischen Meldepflicht für Fahrzeuge mit festverbundenen Ladetanks an Bord zum 01. Dezember 2018 auf dem Rhein

Die Zentralkommisison für die Rheinschifffahrt (ZKR) führt zum 01. Dezember 2018 für alle Fahrzeuge mit festverbundenen Ladetanks an Bord die Pflicht zum elektronischen Melden ein. Die entsprechenden Vorschriften sind auf der Internetseite der ZKR abrufbar.

Die ZKR weist in ihrer Pressemitteilung vom 14. Mai 2018 darauf hin, dass Rijkswaterstaat pro Monat maximal 200 Tankschiffe mit der Meldesoftware BICS (www.bics.nl) ausstatten kann. Um sicherzustellen, dass die betroffenen Tankschiffe rechtzeitig zum 01. Dezember 2018 mit einer Meldesoftware ausgestattet sind, sollte jeder Schiffsführer rechtzeitig Kontakt mit seinem Provider (z. B. niederländische Behörde Rijkswaterstaat) aufnehmen.

Pressemitteilung der ZKR vom 14. Mai 2018
https://www.elwis.de/DE/Startseite/Pressemitteilung-ZKR-Meldepflicht-Tankschiffe.pdf

Vorschriften zur Einführung der elektronischen Meldepflicht für Tankschiffe
http://www.ccr-zkr.org/files/documents/reglementRP/ccr2017-I-11de.pdf

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
Aktuelles
14.05.2018ELWIS Newsletter Aktuelles - Fragebogen zur Digitalisierung in der Binnenschifffahrt 2018Fragebogen zur Digitalisierung in der Binnenschifffahrt 2018

Im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) führt das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) zurzeit eine Befragung zur Digitalisierung in der Binnenschifffahrt durch.

Wie viele andere Wirtschaftsbereiche befindet sich auch die deutsche Binnenschifffahrt in einem digitalen Transformationsprozess. Die digitale Kommunikation und Vernetzung nach außen beeinflusst Prozessabläufe und Lieferketten und hat auch Auswirkungen auf die Arbeitsbedingungen im Unternehmen. Viele autonome Technologien und IT-Entwicklungen verbessern die Steuerung des Verkehrs auf Binnenwasserstraßen, in Häfen und Schleusen und sorgen für mehr Sicherheit und Umweltbewusstsein im Schiffsverkehr.

Um den Fortschritt der Digitalisierung in der deutschen Binnenschifffahrt besser beurteilen zu können, bitten wir Sie, sich an unserer kurzen Befragung zu beteiligen.

Download Fragebogen
https://www.elwis.de/DE/Startseite/Digitalisierung-Binnenschifffahrt-BAG.docx

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
Aktuelles
13.05.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fähren Oststrecke
Einschränkung bei der Fährstelle Nobiskrug:

Ab sofort bis um 20:00 Uhr steht betriebsbedingt nur eine Fähre zur Verfügung.


Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fähren-Oststrecke
12.05.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fußgängertunnel Rendsburg
Einschränkungen der Fahrtreppen am Fußgängertunnel Rendsburg

am Montag, den 14.05.2018 und am Dienstag, den 15.05.2018 in der Zeit von 08:00 - ca. 16:00 Uhr.

Aufgrund von Wartungsarbeiten ist in diesem Zeitraum auf der Nord- bzw. der Süddseite des Fußgängertunnels jeweils nur EINE Fahrtreppe in Betrieb. Bei Bedarf kann auf den Fahrstuhl ausgewichen werden.

Es wird um Verständnis gebeten, dass es gegebenenfalls zu Wartezeiten kommen kann.
Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fußg.Tunnel-Rendsburg
09.05.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fähren OststreckeSofortige Freigabe der Fährstelle Landwehr

Der reguläre Betrieb ist wieder aufgenommen.

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fähren-Oststrecke
09.05.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fähren OststreckeEinschränkung bei der Fährstelle Landwehr:

Sperrung ab sofort bis auf weiteres für alle Fahrzeuge, Fußgänger und Radfahrer

Grund: technischer Defekt

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fähren-Oststrecke
07.05.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fußgängertunnel RendsburgSperrung der Aufzugsanlage am Fußgängertunnel Rendsburg aufgrund von Reparaturarbeiten

am

Dienstag, den 08.05.2018

von 08:00 Uhr bis ca. 12.00 Uhr

stehen die Aufzüge wechselseitig (Nord- und Südseite) aufgrund von Reparaturarbeiten nicht zur Verfügung.

Personen die die Fahrtreppe nicht nutzen können (z.B. Mofafahrer), werden gebeten über die Fähre Nobiskrug auszuweichen.

Rollstuhlfahrer können sich während der Sperrzeiten bezüglich evtl. notwendiger Hilfestellung beim Sicherheitspersonal (bei den Fahrtreppen) melden.

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fußg.Tunnel-Rendsburg
04.05.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fußgängertunnel RendsburgDie Störung am Aufzug ist behoben. Der Aufzug ist daher wieder uneingeschränkt im Betrieb.

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fußg.Tunnel-Rendsburg
04.05.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fußgängertunnel RendsburgDie Störung am Aufzug ist behoben. Der Aufzug ist daher wieder uneingeschränkt im Betrieb.

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fußg.Tunnel-Rendsburg
04.05.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fußgängertunnel RendsburgSPERRRUNG DER AUFZUGSANLAGE (NORDSEITE) AM FUSSGÄNGERTUNNEL RENDSBURG AB SOFORT BIS AUF WEITERES!

Aufgrund eines technischen Defekts steht die Aufzugsanlage im Norden des Fußgängertunnels zur Zeit nicht zur Verfügung.

Personen die die Fahrtreppe nicht nutzen können (z.B. Mofafahrer), werden gebeten über die Fähre Nobiskrug auszuweichen.

Rollstuhlfahrer können sich während der Sperrzeiten bezüglich evtl. notwendiger Hilfestellung beim Sicherheitspersonal (bei den Fahrtreppen) melden.

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fußg.Tunnel-Rendsburg
03.05.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fähren OststreckeDer Betrieb an der Fährstelle SEHESTEDT wird ab sofort wieder aufgenommen.

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fähren-Oststrecke
02.05.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fähren OststreckeFährstelle SEHESTEDT außer Betrieb ab sofort bis auf weiteres.

Grund: technischer Defekt

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fähren-Oststrecke
26.04.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fähren OststreckeEinschränkung bei der Fährstelle Breiholz:
Sperrung am 26.04.2018 ab ca. 10:00 Uhr bis ca. 12:00 Uhr für alle Fahrzeuge, Fußgänger und Radfahrer

Grund: Reparaturarbeiten


Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fähren-Oststrecke
26.04.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fußgängertunnel RendsburgSperrung der Aufzugsanlage am Fußgängertunnel Rendsburg für Wartungsarbeiten

am

Donnerstag, den 26.04.2018

von 08:00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr

stehen die Aufzüge wechselseitig (Nord- und Südseite) aufgrund planmäßiger Wartungsarbeiten nicht zur Verfügung.

Personen die die Fahrtreppe nicht nutzen können (z.B. Mofafahrer), werden gebeten über die Fähre Nobiskrug auszuweichen.

Rollstuhlfahrer können sich während der Sperrzeiten bezüglich evtl. notwendiger Hilfestellung beim Sicherheitspersonal (bei den Fahrtreppen) melden.

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fußg.Tunnel-Rendsburg
25.04.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fußgängertunnel RendsburgDie Aufzugsanlage ist wieder uneingeschränkt nutzbar.

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fußg.Tunnel-Rendsburg
25.04.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fußgängertunnel RendsburgSPERRRUNG DER AUFZUGSANLAGE (NORDSEITE) AM FUSSGÄNGERTUNNEL RENDSBURG AB SOFORT BIS AUF WEITERES!

Aufgrund eines technischen Defekts steht die Aufzugsanlage im Norden des Fußgängertunnels zur Zeit nicht zur Verfügung.

Personen die die Fahrtreppe nicht nutzen können (z.B. Mofafahrer), werden gebeten über die Fähre Nobiskrug auszuweichen.

Rollstuhlfahrer können sich während der Sperrzeiten bezüglich evtl. notwendiger Hilfestellung beim Sicherheitspersonal (bei den Fahrtreppen) melden.

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fußg.Tunnel-Rendsburg
17.04.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fußgängertunnel Rendsburg
Einschränkungen der Fahrtreppen am Fußgängertunnel Rendsburg

am Donnerstag, den 19.04.2018 in der Zeit von 08:00 - ca. 16:30 Uhr.

Aufgrund von Wartungsarbeiten ist in diesem Zeitraum auf der Nord- bzw. der Süddseite des Fußgängertunnels jeweils nur EINE Fahrtreppe in Betrieb. Bei Bedarf kann auf den Fahrstuhl ausgewichen werden.

Es wird um Verständnis gebeten, dass es gegebenenfalls zu Wartezeiten kommen kann.

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fußg.Tunnel-Rendsburg
16.04.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fußgängertunnel RendsburgDer Aufzug Nordseite am Fußgängertunnel Rendsburg steht wieder uneingeschränkt zur Verfügung

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fußg.Tunnel-Rendsburg
15.04.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fußgängertunnel RendsburgSPERRRUNG DER AUFZUGSANLAGE (NORDSEITE) AM FUSSGÄNGERTUNNEL RENDSBURG AB SOFORT BIS AUF WEITERES!

Aufgrund eines technischen Defekts steht die Aufzugsanlage im Norden des Fußgängertunnels zur Zeit nicht zur Verfügung.

Personen die die Fahrtreppe nicht nutzen können (z.B. Mofafahrer), werden gebeten über die Fähre Nobiskrug auszuweichen.

Rollstuhlfahrer können sich während der Sperrzeiten bezüglich evtl. notwendiger Hilfestellung beim Sicherheitspersonal (bei den Fahrtreppen) melden.

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fußg.Tunnel-Rendsburg
09.04.2018ELWIS Newsletter Aktuelles - Neue Inland-ENC für die Wasserstraße Potsdamer HavelNeue Inland-ENC für die Wasserstraße Potsdamer Havel (PHv)
Es wurden neue IENC-Dateien für die Wasserstraße Potsdamer Havel von km 3,0 (Anschluss an Untere Havel-Wasserstraße) bis km 28,79 (Anschluss Untere Havel-Wasserstraße) hinzugefügt und stehen ab sofort im Elektronischen Wasserstraßen-Informationsservice ELWIS zur Verfügung.

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
Aktuelles
06.04.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fußgängertunnel RendsburgEinschränkungen der Fahrtreppen am Fußgängertunnel Rendsburg

von Montag, den 09.04.2018 bis Mittwoch, den 11.04.2018 in der Zeit von 08:00 - ca. 16:00 Uhr.

Aufgrund von Wartungs - und Reinigungsarbeiten ist in diesem Zeitraum auf der Nord- bzw. der Süddseite des Fußgängertunnels jeweils nur EINE Fahrtreppe in Betrieb. Bei Bedarf kann auf den Fahrstuhl ausgewichen werden.

Es wird um Verständnis gebeten, dass es gegebenenfalls zu Wartezeiten kommen kann.



Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fußg.Tunnel-Rendsburg
03.04.2018ELWIS Newsletter Schifffahrtsrecht - Verordnung über das Verbot des Befahrens der Neustädter Bucht mit bestimmten Fahrzeugen (NeustädterBuchtFzgV)Die nachfolgend aufgeführte schifffahrtsrechtliche Vorschrift wurde geändert und steht ab sofort in ELWIS unter folgendem Link zur Verfügung:

Verordnung über das Verbot des Befahrens der Neustädter Bucht mit bestimmten Fahrzeugen (NeustädterBuchtFzgV)
https://www.elwis.de/DE/Sportschifffahrt/Seeschifffahrt/NeustaedterBuchtFzgV/NeustaedterBuchtFzgV-node.html
(§ 7 NeustädterBuchtFzgV)

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
Schifffahrtsrecht
28.03.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fußgängertunnel RendsburgPlanmäßige Sperrung der Aufzugsanlage am Fußgängertunnel Rendsburg für Wartungsarbeiten

am

Donnerstag, den 29.03.2018

von 08:00 Uhr bis ca. 15.00 Uhr

stehen die Aufzüge wechselseitig (Nord- und Südseite) aufgrund planmäßiger Wartungsarbeiten nicht zur Verfügung.

Personen die die Fahrtreppe nicht nutzen können (z.B. Mofafahrer), werden gebeten über die Fähre Nobiskrug auszuweichen.

Rollstuhlfahrer können sich während der Sperrzeiten bezüglich evtl. notwendiger Hilfestellung beim Sicherheitspersonal (bei den Fahrtreppen) melden.


Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fußg.Tunnel-Rendsburg
09.03.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fußgängertunnel RendsburgEinschränkungen der Fahrtreppen am Fußgängertunnel Rendsburg

am Montag, den 12.03.2018 und am Dienstag, den 13.03.2018 in der Zeit von 08:00 - ca. 16:00 Uhr.

Aufgrund von Wartungsarbeiten ist in diesem Zeitraum auf der Nord- bzw. der Süddseite des Fußgängertunnels jeweils nur EINE Fahrtreppe in Betrieb. Bei Bedarf kann auf den Fahrstuhl ausgewichen werden.

Es wird um Verständnis gebeten, dass es gegebenenfalls zu Wartezeiten kommen kann.


Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fußg.Tunnel-Rendsburg
07.03.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fußgängertunnel RendsburgPlanmäßige Sperrung der Aufzugsanlage (Nordseite) am Fußgängertunnel Rendsburg für Wartungsarbeiten

am

Donnerstag, den 08.03.2018

von 08:00 Uhr bis ca. 11:00 Uhr

steht der Aufzug Nordseite aufgrund planmäßiger Wartungsarbeiten nicht zur Verfügung.

Personen die die Fahrtreppe nicht nutzen können (z.B. Mofafahrer), werden gebeten über die Fähre Nobiskrug auszuweichen.

Rollstuhlfahrer können sich während der Sperrzeiten bezüglich evtl. notwendiger Hilfestellung beim Sicherheitspersonal (bei den Fahrtreppen) melden.



Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fußg.Tunnel-Rendsburg
03.03.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fußgängertunnel Rendsburg
Die Aufzugsanlagen am Fußgängertunnel Rendsburg stehen ab sofort wieder uneingeschränkt zur Verfügung.


Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fußg.Tunnel-Rendsburg
03.03.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fußgängertunnel Rendsburg
SPERRRUNG DER AUFZUGSANLAGE (SÜDSEITE) AM FUSSGÄNGERTUNNEL RENDSBURG AB SOFORT BIS AUF WEITERES!

Aufgrund eines technischen Defekts steht die Aufzugsanlage im Süden des Fußgängertunnels zur Zeit nicht zur Verfügung.

Personen die die Fahrtreppe nicht nutzen können (z.B. Mofafahrer), werden gebeten über die Fähre Nobiskrug auszuweichen.

Rollstuhlfahrer können sich während der Sperrzeiten bezüglich evtl. notwendiger Hilfestellung beim Sicherheitspersonal (bei den Fahrtreppen) melden.


Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fußg.Tunnel-Rendsburg
01.03.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fußgängertunnel RendsburgDie Aufzugsanlage Süd am Fußgängertunnel Rendsburg ist repariert und steht ab sofort wieder zur Verfügung.
Der Betrieb der Ersatzfähre wird zeitgleich eingestellt.

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fußg.Tunnel-Rendsburg
13.02.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fußgängertunnel RendsburgAufgrund des Aufzugausfalls am Fußgängertunnel fährt zusätzlich eine Personenfähre. Der Anleger ist in der Nähe des Fußgängertunnels.
Die Fähre verkehrt wochentags von 07:00 bis 15:00 Uhrund fährt die Anleger im viertelstündlichen Wechsel an.

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fußg.Tunnel-Rendsburg
13.02.2018ELWIS Newsletter Schifffahrtsrecht - Durchführungsrichtlinien-GefahrgutDie nachfolgend aufgeführte schifffahrtsrechtliche Vorschrift wurde geändert und steht ab sofort in ELWIS unter folgendem Link zur Verfügung:

Richtlinien zur Durchführung der Gefahrgutverordnung Straße, Eisenbahn und Binnenschifffahrt (GGVSEB) und weiterer gefahrgutrechtlicher Verordnungen (Durchführungsrichtlinien-Gefahrgut)
https://www.elwis.de/DE/Untersuchung-Eichung/Befoerderung-gefaehrlicher-Gueter/GGVSEB/RSEB/RSEB-node.html

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
Schifffahrtsrecht
12.02.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fußgängertunnel RendsburgSPERRUNG DER AUFZUGSANLAGE (SÜDSEITE) AM FUSSGÄNGERTUNNEL RENDSBURG AB SOFORT BIS AUF WEITERES!

Aufgrund eines technischen Defekts steht die Aufzugsanlage im Süden des Fußgängertunnels zur Zeit nicht zur Verfügung.

Personen die die Fahrtreppe nicht nutzen können (z.B. Mofafahrer), werden gebeten über die Fähre Nobiskrug auszuweichen.

Rollstuhlfahrer können sich während der Sperrzeiten bezüglich evtl. notwendiger Hilfestellung beim Sicherheitspersonal (bei den Fahrtreppen) melden.



Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fußg.Tunnel-Rendsburg
08.02.2018ELWIS Newsletter Schifffahrtsrecht - Übereinkommen über die Sammlung, Abgabe und Annahme von Abfällen in der Rhein- und Binnenschifffahrt (CDNI)Die nachfolgend aufgeführte schifffahrtsrechtliche Vorschriften wurde geändert und steht ab sofort in ELWIS unter folgendem Link zur Verfügung:

Die Änderungen sind in den Klammerzusätzen aufgeführt.

Übereinkommen über die Sammlung, Abgabe und Annahme von Abfällen in der Rhein- und Binnenschifffahrt (Straßburger Abfallübereinkommen - CDNI)
https://www.elwis.de/DE/Schifffahrtsrecht/Allgemeine-Informationen/Abfalluebereinkommen/CDNI/CDNI-node.html
(Anlage 2 Teil B Kapitel V § 5.01 CDNI)
(Anlage 2 Teil B Kapitel VII § 7.04 CDNI)
(Anlage 2 Anhang IV Muster Entladebescheinigung Trockenschifffahrt)
(Anlage 2 Anhang IV Muster Entladebescheinigung Tankschifffahrt)
(Anlage 2 Anhänge Anhang III CDNI)

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
Schifffahrtsrecht
08.02.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fähren Oststrecke
Sofortige Freigabe der Fährstelle Breiholz

Der reguläre Betrieb ist wieder aufgenommen.

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fähren-Oststrecke
08.02.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fähren OststreckeEinschränkung bei der Fährstelle Breiholz:
Sperrung ab sofort bis auf weiteres für alle Fahrzeuge, Fußgänger und Radfahrer

Grund: technischer Defekt

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fähren-Oststrecke
31.01.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fußgängertunnel RendsburgEinschränkungen der Fahrtreppen am Fußgängertunnel Rendsburg

am Montag, den 05.02.2018 und am Dienstag, den 06.02.2018 in der Zeit von 08:00 - ca. 16:00 Uhr.

Aufgrund von Wartungsarbeiten ist in diesem Zeitraum auf der Nord- bzw. der Süddseite des Fußgängertunnels jeweils nur EINE Fahrtreppe in Betrieb. Bei Bedarf kann auf den Fahrstuhl ausgewichen werden.

Es wird um Verständnis gebeten, dass es gegebenenfalls zu Wartezeiten kommen kann.

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fußg.Tunnel-Rendsburg
27.01.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fähren OststreckeDie Einschränkungen an der Fährstelle NOBISKRUG sind aufgehoben.

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fähren-Oststrecke
27.01.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fähren OststreckeBetriebsbedingt fährt an der Fährstelle NOBISKRUG bis auf weiteres nur eine Fähre.

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fähren-Oststrecke
25.01.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fußgängertunnel RendsburgPlanmäßige Sperrung der Aufzugsanlage am Fußgängertunnel Rendsburg für Wartungsarbeiten

am

Dienstag, den 30.01.2018

von 08:00 Uhr bis ca. 15.00 Uhr

stehen die Aufzüge wechselseitig (Nord- und Südseite) aufgrund planmäßiger Wartungsarbeiten nicht zur Verfügung.

Personen die die Fahrtreppe nicht nutzen können (z.B. Mofafahrer), werden gebeten über die Fähre Nobiskrug auszuweichen.

Rollstuhlfahrer können sich während der Sperrzeiten bezüglich evtl. notwendiger Hilfestellung beim Sicherheitspersonal (bei den Fahrtreppen) melden.



Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fußg.Tunnel-Rendsburg
21.01.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fähren OststreckeDer Betrieb an der Fährstelle Breiholz wurde wieder aufgenommen.

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fähren-Oststrecke
21.01.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fähren OststreckeSperrung der Fährstelle BREIHOLZ ab sofort bis auf weiteres.
Grund: technischer Defekt

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fähren-Oststrecke
16.01.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fähren OststreckeDie Fahrstrecke NOBISKRUG hat wieder den regulären Betrieb aufgenommen.

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fähren-Oststrecke
16.01.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fähren OststreckeAn der Fährstelle Nobiskrug fährt bis auf weiteres nur eine Fähre.

Grund: Verholung einer Fähre

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fähren-Oststrecke
16.01.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fähren OststreckeSofortige Freigabe der Fährstelle LANDWEHR.

Der reguläre Betrieb ist wieder aufgenommen worden.

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fähren-Oststrecke
16.01.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fähren OststreckeSperrung der Fährstelle LANDWEHR ab sofort bis auf weiteres.

Grund: Technischer Defekt

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fähren-Oststrecke
10.01.2018ELWIS Newsletter AktuellesNeue Inland ENC für die Wasserstraße Teltowkanal
Es wurden neue IENC-Dateien für die Wasserstraße Teltowkanal von km 0,0 (Einmündung Untere Havel-Wasserstraße) bis km 37,0 hinzugefügt und stehen ab sofort im Elektronischen Wasserstraßen-Informationsservice ELWIS zur Verfügung.

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
Aktuelles
09.01.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fußgängertunnel Rendsburg
Die Aufzugsanlagen am Fußgängertunnel Rendsburg stehen ab sofort wieder uneingeschränkt zur Verfügung!


Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fußg.Tunnel-Rendsburg
09.01.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fußgängertunnel RendsburgSPERRUNG DER AUFZUGSANLAGE (NORD) AM FUSSGÄNGERTUNNEL RENDSBURG

AB SOFORT

Aufgrund eines technischen Defekts steht die Aufzugsanlage im Norden des Fußgängertunnels nicht zur Verfügung.

Personen die die Fahrtreppe nicht nutzen können (z.B. Mofafahrer), werden gebeten über die Fähre Nobiskrug auszuweichen.

Rollstuhlfahrer können sich während der Sperrzeiten bezüglich evtl. notwendiger Hilfestellung beim Sicherheitspersonal (bei den Fahrtreppen) melden.


Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fußg.Tunnel-Rendsburg
07.01.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fähren Oststrecke
Sofortige Freigabe der Fährstellen

Breiholz, Nobiskrug, Sehestedt und Landwehr

Der reguläre Betrieb ist wieder aufgenommen.

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fähren-Oststrecke
04.01.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fußgängertunnel RendsburgEinschränkungen der Fahrtreppen am Fußgängertunnel Rendsburg

am Montag, den 08.01.2018 und am Mittwoch, den 10.01.2018 in der Zeit von 08:00 - ca. 16:00 Uhr.

Aufgrund von Wartungsarbeiten ist in diesem Zeitraum auf der Nord- bzw. der Süddseite des Fußgängertunnels jeweils nur EINE Fahrtreppe in Betrieb. Bei Bedarf kann auf den Fahrstuhl ausgewichen werden.

Es wird um Verständnis gebeten, dass es gegebenenfalls zu Wartezeiten kommen kann.


Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fußg.Tunnel-Rendsburg
04.01.2018ELWIS Newsletter NOK-Informationen - Fähren Oststrecke
Einschränkung bei den Fährstellen Breiholz, Nobiskrug, Sehestedt und Landwehr

Grund: Hochwasser

Aufgrund der sehr hohen Wasserstände ist bis auf weiteres mit Einschränkungen, bzw. Sperrungen bei allen Fährstellen zu rechnen!

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
NOK-Fähren-Oststrecke
02.01.2018ELWIS Newsletter SchifffahrtsrechtDie nachfolgend aufgeführten schifffahrtsrechtlichen Vorschriften wurden geändert und stehen ab sofort in ELWIS unter folgenden Links zur Verfügung:

Die Änderungen sind in den Klammerzusätzen aufgeführt.

Kostenverordnung der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung auf dem Gebiet der Binnenschifffahrt (Binnenschifffahrtskostenverordnung)
https://www.elwis.de/DE/Schifffahrtsrecht/Allgemeine-Informationen/BinSchKostV/BinSchKostV-node.html
(§§ 1, 2, 6, 7 BinSchKostV)
(Anlage Unterabschnitt 1, 2, 6, Anhang BinSchKostV)

Verordnung über die Tarifordnung für die Seelotsreviere
https://www.elwis.de/DE/Schifffahrtsrecht/Seeschifffahrtsrecht/Seelotswesen/LTV/LTV-node.html
(§ 6 LTV)
(Anlage 1 Abschnitt B Teil I, II, III LTV)
(Anlage 2 Abschnitt A LTV)
(Anlage 2 Abschnitt B Teil I, II, III, IV LTV)

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.
Schifffahrtsrecht