Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt

<< zurück

Einzelansicht der Nachricht 1620/2020:
Titel: Nachricht aufgehoben wegen Baggerarbeiten: verfügbare Breite
Veröffentlicht als: Hinweis
Herausgeber: Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes
Herausgabedatum: 18. Aug. 2020
Versionsnummer:2 (28. Sep. 2020)
Eingabestelle: WSA Rhein
Betreff:
Nachricht aufgehoben
Grund: Baggerarbeiten
Betreff gültig von: 31. Aug. 2020 07:00 Uhr
Betreff gültig bis: 28. Sep. 2020 14:43 Uhr
Anordnung/Hinweis:Schifffahrtspolizeiliche Anordnung/Hinweis zu dieser NfB
Wasserstraße Rhein:
Örtlichkeitkm von
Koordinaten
km bis
Koordinaten
EinschränkungZielgruppeRichtungBereich der Einschränkunggültig von
gültig bis
Intervall
Fahrwasser Rhein494,0
49° 58.608' N 8° 19.071' E
495,2
49° 59.084' N 8° 18.392' E
verfügbare Breite höchstens 80 mallealle Richtungenganz31. Aug. 2020 07:00 Uhr
28. Sep. 2020 14:43 Uhr
bei Tag
Zusätzliche Informationen:Aktuell wird die Fahrrinne in der Ortslage Mainz-Weisenau zum Rechten Ufer hin verlegt. Danach werden die Baggerarbeiten am Linken Ufer weitergeführt . Ein Wahrschaufloß wurde ausgelegt.
Die Schifffahrt wird gebeten den Baggerbereich zwischen Rhein-km 494,3 und 494,6 mit langsamer Fahrstufe zu passieren.

<< zurück