Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt

<< zurück

Einzelansicht der Nachricht 2724/2019:
Titel: Sperre wegen Bombenräumung: besondere Vorsicht
Veröffentlicht als: Hinweis
Herausgeber: Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes
Herausgabedatum: 21. Okt. 2019
Versionsnummer:2 (11. Nov. 2019)
Eingabestelle: WSA Eberswalde
Betreff: Sperre
Grund: Bombenräumung
Betreff gültig von: 21. Okt. 2019 10:00 Uhr
Betreff gültig bis: 11. Nov. 2019 09:59 Uhr
Anordnung/Hinweis:Schifffahrtspolizeiliche Anordnung/Hinweis zu dieser NfB
Wasserstraße Havel-Oder-Wasserstraße:
Örtlichkeitkm von
Koordinaten
km bis
Koordinaten
EinschränkungZielgruppeRichtungBereichgültig von
gültig bis
Intervall
Fahrwasser Havel-Oder-Wasserstraße25,1
52° 44.487' N 13° 15.420' E
25,3
52° 44.587' N 13° 15.487' E
besondere Vorsichtallealle Richtungenganz21. Okt. 2019 10:00 Uhr
11. Nov. 2019 09:59 Uhr
 
Zusätzliche Informationen:SPH 086/2019
Aufgrund eines Bombenfundes wird die HOW zwischen HOW km 25,1 (stromauf Abzweig Oranienburger Havel) und HOW km 25,3 voraussichtlich ab Montag, den 11.11.2019 gesperrt.
Die Sperrung wird voraussichtlich bis zum 12.12.2019 dauern.
Ansprechpartner für Rückfragen:
Amtsleiter Herr Scholz, Tel.: 03334/ 276 300
Pressesprecher (ab 04.11.2019) Herr Dosch, Tel.: 03334/ 276 133
Sachbereichsleiter Herr Enderlein, Tel.: 03334/ 276 320


<< zurück