Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt

Druckansicht...

Einzelansicht
Bekanntmachung für Seefahrer (T)37/19WSA Lübeck, 15.02.2019
Deutschland.Ostsee.Trave, Baggerarbeiten, zeitweilige Schifffahrtsbehinderung
aktuell veröffentlicht: ja 
Karte(n): (16) 52 (INT 1363) 
Geografische Angabe in: WGS 84 
Frühere BfS: (T) 36/19 
Zeit der Ausführung: Ab sofort, bis auf weiteres 
Gültig von: 15.02.2019 
Gültig bis (einschl.): auf Widerruf 
Angaben:

Durch den Bagger "Jette Saj" – 32,00 m L.ü.a. und 11,00 m B.ü.a.-  werden Baggerarbeiten im Fahrwasser der Trave zwischen Vorwerker Huk und Leuchtpfahl „21“ durchgeführt.

Der Bagger ist während der Arbeiten ständig auf UKW-Kanal 13 ansprechbar.

Die Schifffahrt muss mit Schutenverkehr sowie mit Einschränkungen bzw. mit Wartezeiten beim Befahren der Trave rechnen.

Die Schifffahrt, insbesondere die meldepflichtigen Fahrzeuge, werden aufgefordert, sich rechtzeitig vor dem Befahren des Travereviers bei der Verkehrszentrale über die Verkehrslage (zusätzlich zu den Lagemeldungen) zu informieren.


Die o. g. BfS (T) 36/19 wird hiermit aufgehoben.