Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt

Druckansicht...

Einzelansicht
Bekanntmachung für Seefahrer 68/15WSA Stralsund, 07.07.2015
Deutschland.Ostsee.Gewässer um Rügen.Greifswalder Bodden, Westzufahrt Lauterbach, Änderung der Betonnung und Farbsektoren des Leitfeuers
aktuell veröffentlicht: ja 
Karte(n): 1511, 1578 
Geografische Angabe in: WGS 84 
Geografische Lage: siehe Übersicht 
Zeit der Ausführung: ab 29. KW 2015 bis auf Widerruf 
Gültig von: 13.07.2015 
Gültig bis (einschl.): auf Widerruf 
Angaben:

Im Zuge einer genaueren Bezeichnung der vom WSA Stralsund unterhaltenen Westzufahrt nach Lauterbach wurden die Tonnen „1“, „2“ und „3“ dauerhaft auf neue Positionen verlegt.

 

Streiche:


Tonnen-bezeichnung WGS 84Typ / Form
Farbe Topp-
zeichen 
Kennung
 Breite NLänge E    
154°18,4075´13°28,6903´Leuchttonnegrüngrüner Kegel, Spitze obenFl. G. 4s
254°18,8739´13°28,7622´Spierentonnerot--
354°19,6728´13°29,6542´Leuchttonnegrüngrüner Kegel, Spitze obenQ. G. 



Trage ein:


Tonnen-bezeichnung  WGS 84 Typ / Form
Farbe  Topp-
zeichen 
Kennung
  Breite N Länge E        
1 54°18,5452´ 13°28,6593´ Leuchttonne grün grüner Kegel, Spitze oben Fl. G. 4s
2 54°18,8539´ 13°28,8583´ Spierentonne rot - -
3 54°19,7074´ 13°29,6472´ Leuchttonne grün grüner Kegel, Spitze oben Q. G. 


Des Weiteren haben sich die Sektoren des auf der Südmole Lauterbach befindlichen Leitfeuers wie folgt geändert:


 Angaben:


Lauterbach, S-Mole, Leitfeuer 

BSH Nr. 221000; Int. Nr. C 2652.4


                     

G     020,5° - 026,0°

W    026,0° - 027,0°

R     027,0° - 031,5°


 


Alle anderen Angaben des Leitfeuers bleiben unverändert.


 

Die Schifffahrt wird um Beachtung gebeten.




 
Aushang bis: 18.08.2015