Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt

Verkehrszentralen

Die Verkehrszentralen sind die Schaltstellen der Maritimen Verkehrssicherung (Interner Link) und sind für die Schifffahrt rund um die Uhr erreichbar. Ihre unterschiedlichen Dienstleistungen richten sich nach den jeweiligen Anforderungen des Standorts (See-, Küsten-, Hafen- oder Flussverkehr).

Um die Sicherheit und Leichtigkeit des Schiffsverkehrs jederzeit zu gewährleisten, ist es wichtig, die Schifffahrt über die jeweilige Verkehrslage und die Wetterbedingungen im Revier zuverlässig und frühzeitig zu informieren. Für alle Reviere werden deshalb in bestimmten Intervallen Lagemeldungen herausgegeben. Neben Informationen zu den aktuellen Wetterbedingungen beinhalten diese Meldungen Hinweise zu aktuellen Besonderheiten im Revier, wie z. B. Baggerarbeiten, außergewöhnliche Fahrzeuge oder militärische Übungen. Bei Erfordernis werden auch Sicherheitsmeldungen per Funk ausgestrahlt.

Verkehrszentralen im Zuständigkeitsbereich der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV) befinden sich an folgenden Standorten (Standorte über Kartendarstellung (Externer Link)):

  • Bremen (Externer Link)
    (Weser von Bremen bis nach Brake,
    Hunte von Elsfleth bis nach Oldenburg und bis hinein in den Küstenkanal,
    Bremen Weser Traffic / Bremen Hunte Traffic)

  • Bremerhaven (Externer Link)
    (Weser Stromkilometer 36 (Brake-Käseburg) bis Weser Stromkilometer 126 (ca. 8 Kilometer nördlich der Insel Wangerooge) einschließlich des Fahrwassers "Alte Weser")

  • Brunsbüttel (Externer Link)
    (Elbe)

  • Brunsbüttel (Externer Link)
    (Nord-Ostsee-Kanal)

  • Cuxhaven (Externer Link)
    (Seeschifffahrtstraße Elbe im Bereich der Elbeansteuerung bis Brunsbüttel,
    die Seeraumüberwachung um die Offshore-Windparks in der ausschließlichen Wirtschaftszone,
    Maritime Verkehrssicherung im Bereich der nordfriesischen Westküste)

  • Emden (Externer Link)
    (Ems)

  • Travemünde (Externer Link)
    (Flensburger Förde bis zum Leuchtturm Buk in Mecklenburg-Vorpommern
    Kiel Bight Traffic / Kiel Traffic / Fehmarnbelt Traffic / Trave Traffic / Wismar Traffic)

  • Warnemünde (Externer Link)
    (Zufahrten zu den Bereichen Warnemünde/Rostock, Stralsund, Wolgast und Sassnitz)

  • Wilhelmshaven (Externer Link)
    (Verkehrssicherungssystem Jade von der Ansteuerung der Jade (ca. 12 km nordwestlich der Insel Wangerooge,
    Verkehrssicherungssystem Deutsche Bucht)

Stand: 18. August 2017