Elektronischer Wasserstraßen-Informationsservice (ELWIS)

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Bekanntmachungen für Seefahrer

Druckansicht...Druckansicht...
 
Einzelansicht
Bekanntmachung für Seefahrer (T)156/15WSA Tönning, 28.12.2015
Deutschland.Nordsee, Deutsche Bucht. Meßstation S13 gekennzeichnet und ausgelegt., Änderung, Verlängerung Ausliegezeit
aktuell gültig: ja 
Karte(n): (21) 50 , 103 
Geografische Angabe in: WGS 84 
Frühere BfS: (T) 12/15 
Geografische Lage: Deutsche Bucht S13 54° 40,8500' N , 007° 55,5167' E 
Zeit der Ausführung: ab sofort 
Gültig von: 28.12.15 
Gültig bis (einschl.): 31.12.16 
Angaben:

Die Meßstation bleibt bis zum 31.12.2016 auf Ihrer Position liegen.

 

Die Messstation S13 liegt in der Mitte der  unbeleuchten  gelben Spierentonnen auf den Positionen: Diagonale 150 m

S13a 54° 40,899' N 007° 55,527' E
S13b 54° 40,832' N 007° 55,597' E
S13c 54° 40,830' N 007° 55,457' E

Die äußere Sicherung besteht aus 4 Kardinaltonnen auf den Positionen :Diagonale 500 m

S13.1 54° 40,994' N 007° 55,524' E Norden
S13.2 54° 40,861' N 007° 55,759' E Osten
S13.3 54° 40,725' N 007° 55,531' E Süden
S13.4 54° 40,856' N 007° 55,295' E Westen

 

  Ein Sicherheitsabstand von 200 m ist einzuhalten.

Kennungen der Kardinaltonnen  

s.g.     N-Kardinaltonne Kennung: Fkl. / Q

g.s.    S-Kardinaltonne – Kennung Fkl. (6) + Blk  15s / Q (6) + LFl 15s,

g.s.g.  W-Kardinaltonne – Kennung Fkl (9) 15s / Q (9) 15s

s.g.s.  O-Kardinaltonne – Kennung Fkl (3) 10s / Q (3) 10s

 

Hiermit wird die BfS 0012/15(T) aufgehoben.

 

Aushang bis: 31.12.2016